Anzeige
Anzeige
Anzeige
erweitertes Profil

Telefonieren pro Monat

Anzahl Minuten
Anzahl Anrufe
ergibt 0 Min/Anruf
An Anzahl Tagen
% Anteil auf die 3 gleichen Nummern
Über Dich
  • ich bin 30 - 64 Jahre alt
  • ich bin 65 oder älter
  • ich bin unter 30
  • ich bin unter 26
  • ich bin unter 18
ich bezahle jetzt CHF
Provider:
  • bitte wählen
  • Aldi Suisse
  • Coop Mobile
  • Era
  • Lebara
  • Lycamobile
  • M-Budget
  • Mucho
  • ok.-
  • Ortel Mobile
  • Quickline
  • Salt.
  • Sunrise
  • Swiss
  • Swisscom
  • TalkEasy
  • TalkTalk
  • upc
  • Wingo
  • Yallo

Mit oder ohne Handy
Grundgebühr ohne neuem Mobiltelefon berechnen


Anzeige



Hilfe benötigt?
Profitiere jetzt vom neuen Beratungsservice von dschungelkompass.


Wir helfen dir persönlich, das beste Abo zu finden.

Überblick der Telekom-Tarifvergleiche von dschungelkompass.ch


Der Handy-Abo-Vergleich

dschungelkompass hatte seit 2012 den Handytarifvergleich mit den meisten Abos und Zusatzoptionen der Schweiz angeboten. Als einziger Handytarifvergleich der Schweiz enthält er neben allen Schweizer Tarifen auch alle Tarife die anfallen, wenn von der Schweiz ins Ausland oder im Ausland (Roaming) in weitere Länder telefoniert wird, SMS verschickt oder Daten genutzt werden. Für jedes Land der Welt. Ab Ende 2012 ist die Erweiterung für den Kauf eines neuen Smartphones hinzugekommen, die automatisch berechnet ob sich ein Prepaid und das Handy zum vollen Preis oder ein Abo mit vergünstigtem Handy-Preis für das persönlich Nutzungsprofil mehr lohnt.


Der Festnetz-Kombiangebotsvergleich

Seit 2013 wird zudem der grösste Festnetz-Tarifvergleich der Schweiz angeboten. Es ist der einzige Vergleichsdienst, der alle einzelnen und Kombi-Angebote miteinander kombiniert und vergleicht. Ob nur ein Internetanschluss, Festnetztelefonanschluss oder Digital-TV gesucht wird, zeigt er alle Möglichkeiten auf einmal auf. Zudem enthält er alle Kombiangebote, wodurch abgewogen wird, ob sich einzelne oder Bündel-Angebote besser eignen, wenn mehr als ein Dienst genutzt werden will. Zusätzlich werden auch die Kosten für den Grundanschluss miteinbezogen.


Der Mobile-Festnetz-Kombi-Tarifvergleich

Ab Mai 2014 wird neu der Mobile-Festnetz-Kombi-Tarifvergleich angeboten. Dies ist im Grunde genommen die Verknüpfung von allen Handy- und Festnetzangeboten der bisher einzelnen Vergleichsmöglichkeiten. Damit kann die Nutzung des Handys und der Festnetzdienste gleichzeitig verglichen werden. Dies macht Sinn, da z.B. Swisscom, Sunrise, Quickline und TalkTalk Kombirabatte gewähren, wenn Handyabo und Festnetz beim gleichen Anbieter bezogen werden. Der Kombirechner kann, je nach Eingaben, bis zu einer knappen Million Abokombinationen auf einmal berechnen und findet so einfach heraus, ob sich ein solches Kombiangebot lohnt oder ob die Dienste besser bei unterschiedlichen Anbietern, das Handy zum vollen Preis mit einem Prepaid oder vergünstigt mit einem Abo bezogen werden sollen.


Das Roaming-Tool

Das Roaming-Tool wurde vorwiegend für Konsumenten entwickelt, die ins Ausland verreisen und mit der passenden Option von günstigeren Tarifen profitieren möchten.
Durch die Auswahl des aktuellen Abos und Reiseland werden alle Standardtarife, allfälliges Inklusivvolumen, sowie alle verfügbaren Roamingoptionen und Datenpakete angezeigt. Bei den Optionen ist jeweils beschrieben, wie sie aktiviert werden können.
Wer nicht weiss ob und welche Roamingoption sich lohnt, kann den Roaming-Tarifrechner benutzen. Durch die Eingabe des Nutzungprofils werden die Kosten für alle Varianten mit und ohne Optionen berechnet.




Allgemein über den Tarifrechner von dschungelkompass

Der dschungelkompass ist ein Tarifrechner, der die Wahl des passenden Abos oder Prepaids für das eigene Mobiltelefon erleichtert.

Er wurde so ausgelegt, dass er jeden verfügbaren Preisplan auf den Rappen und die Minute genau berechnen kann.

Um dies möglich zu machen, muss sein Telefonieverhalten richtig eingegeben werden. Um die Kosten für das Telefonieren berechnen zu können, müssen Anzahl Minuten, Anzahl Anrufe und die Anzahl Tage, an welchen telefoniert wird, eingegeben werden. Das Wichtigste dabei ist, dass auch angegeben wird, auf welche Netze diese Anrufe getätigt werden. Mit diesen Eingaben werden folglich die genauen Kosten für jeden Preisplan berechnet.

Weiter werden die Anzahl kostenpflichtiger SMS und Datenverbrauch für das Internet abgefragt. Um auch die Preispläne mit Tages-Flatrates richtig berechnen zu können, spielt dabei auch die Eingabe der Anzahl Tage, wo diese Dienste benutzt werden, eine grosse Rolle.

Alle diese Eingaben werden im Hintergrund mit den Angaben zu den Preisplänen verrechnet und unter Einbezug der jeweiligen Grundgebühren in einer Tabelle angezeigt.

Somit ist es möglich, hunderte von Preisplänen mit einem Klick zu berechnen und zu vergleichen.

Das einzigartige am dschungelkompass ist, dass er auch gleich alle erhältlichen Zusatzoptionen in die Kostenermittlung miteinbezieht. Ist ein Abo z.B. mit einer SMS-Option erhältlich, die für eine monatliche Grundgebühr eine Anzahl von SMS enthält, so wird dieses Abo jeweils mit und ohne dieser Option berechnet. Das selbe gilt für die Datenoptionen. Natürlich vergleicht er das Abo auch mit SMS- und Datenoption(en) in Kombination. Somit ist der dschungelkompass fähig, die effektiv günstigste Kombination von Abo- und Prepaid-Varianten ausfindig zu machen. Viel Spass bei der Suche!