Anzeige
Anzeige
Anzeige
weitere News
09.09.2016

Mit der iPhone 7 Option bei Sunrise jedes Jahr das neuste iPhone

Sunrise hat eine neue Option lanciert. Hier einen Auszug aus der Pressemitteilung:

Immer das neuste iPhone – Sunrise macht’s möglich dank der Partnerschaft mit Apple! Beim Erwerb eines iPhone 7 oder 7 plus mit einem Geräteplan für 24 Monate kann der Kunde neu die Option Sunrise Smartphone Upgrade aktivieren. Nach frühestens 12 Monaten kann damit das alte iPhone gegen ein neues der nächsten Modellgeneration, wiederum mit einem Geräteplan für 24 Monate, eingetauscht werden. Die noch nicht bezahlten Raten des alten iPhones werden erlassen. Es besteht keine Verpflichtung von der Option Gebrauch zu machen. Falls das iPhone nicht umgetauscht wird, erlischt die Option nach 24 Monaten automatisch. Die Option kann ab der Lancierung des neuen iPhones 7 und bis zum 31. Dezember 2016 kostenlos aktiviert werden. Dieses exklusive Angebot ist das Ergebnis der Sunrise Partnerschaftsstrategie mit Fokus auf attraktive Sonderangebote für Sunrise Kunden.

Für das iPhone 7 oder iPhone 7 plus erhält der Kunde nach 12 Monaten das neuste iPhone Spitzenmodell, egal welche Farbe.

Sunrise nimmt beim Eintausch nur funktionstüchtige und unbeschädigte iPhones zurück, übliche Gebrauchsspuren ausgenommen. Um unnötige teure Reparaturen zu vermeiden, empfiehlt Sunrise die kostengünstige „Sunrise smart protect“ Versicherung inklusive Protection Kit wie Hülle und Displayschutz, welche z.B. Glasbruchschäden deckt.

Die zurückgenommenen Geräte werden von Sunrise-Partnern aufbereitet und wieder verkauft. Die Weiternutzung der alten Smartphones verlängert den Produktelebenszyklus und trägt zur Schonung der Umwelt bei.

Alle Details zum Programm sind auf folgender Seite zu finden:
www.sunrise.ch/upgrade




weitere News