Anzeige
Anzeige
Anzeige
weitere News
29.11.2016

Connect-Studie 2017: Sunrise hat das beste Mobilfunknetz

Die Fachzeitschrift Connect testet jedes Jahr die Mobilfunknetze der Schweiz, Österreich und Deutschland. Getestet werden jeweils die Sprach- und Datenverbindungen. Die Tests werden zu Fuss in Grossstädten, im Auto und im Zug durchgeführt. Nachdem die Swisscom sieben Jahre in Folge mit der Bestnote für das Mobilfunknetz ausgezeichnet wurde, hat diesmal Sunrise gewonnen und erhält die erstmals vergebene Note "überragend". Gemäss den Testresultaten hat Sunrise nicht nur das beste Netz der Schweiz, sondern auch im Vergleich zu Deutschland und Österreich. Gemäss Connect sind die drei Schweizer Netze deutlich besser als die der Nachbarländer.

Sunrise hat bei der Stabilität der Telefonverbindungen die Nase vorn. In ländlicheren Gebieten (kleinere Städte und getestete Verbindungsstrassen) schrumpfe der Abstand zwischen Sunrise und Swisscom zusammen. Bei den Tests zu Fuss in den Grossstädten liegen die Ergebnisse bei Swisscom und Sunrise gleich auf. Salt bleibe in allen Sprachdisziplinen auf Abstand zum Führungsduo, liefere aber dennoch sehr gute Leistungen. Während sich Sunrise und Swisscom gegenüber dem Vorjahr verbessert haben, bleibe Salt mehr oder weniger auf dem Vorjahresniveau.

Die Platzierungen und Tendenzen der Sprachmessungen finden sich auch ziemlich gleich in der Datendisziplin wieder. Die insgesamt grösste Verbesserung bei Datenverbindungen gegenüber dem Vorjahr verzeichne Sunrise.

Mehr Informationen sind im Test von Connect nachzulesen. Connect.de




weitere News