Anzeige
30.03.17

Swisscom senkt die Roamingpreise für Datenpakete weltweit

Bei Swisscom sind in den meisten Abos wie Infinity und in den demnächst erhältlichen inOne-Abos Roaming-Einheiten inklusive. Wer die Inklusivleistungen überschreitet, ein älteres Abo oder Prepaid nutzt oder sich ausserhalb von Europa befindet, bezahlt nach wie vor Roaminggebühren. Um im Ausland günstiger surfen zu können, kann sich ein Datenpaket lösen. Diese Preise werden auch in diesem Jahr erneut gesenkt.
Neu ist auch ein grösseres Paket mit 3 GB erhältlich. Innerhalb von Europa kostet es CHF 69.90, in vielen weiteren Ländern der Zone “Welt 1“ kostet es CHF 99.90.

Die neuen Preise sehen ab 1. April 2017 wie folgt aus:
Quelle: Swisscom.ch

Die neuen Preise gelten für alle Abos (sofern nicht schon im Abo enthalten) und Prepaid.

Länderliste:
EU/Westeuropa: Andorra, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Färöer, Finnland, Frankreich2, Gibraltar, Griechenland, Grossbritannien2, Guernsey, Irland, Island, Isle of Man, Italien, Jersey, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande2, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, San Marino, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn, Vatikan, Zypern

Welt 1 Ägypten, Alaska (USA), Albanien, Algerien, Argentinien, Armenien, Aserbaidschan, Australien, Bahrain, Bosnien und Herzegowina, Brasilien, Chile, China, Ecuador, Fidschi, Georgien, Ghana, Hawaii (USA), Hong Kong, Indien, Indonesien, Israel, Japan, Kanada, Katar, Kenia, Kolumbien, Kosovo, Kuwait, Macao, Malaysia, Marokko, Mazedonien, Mexiko, Moldawien, Montenegro, Nauru, Neuseeland, Peru, Philippinen, Puerto Rico, Russland, Saudi-Arabien, Serbien, Singapur,
Sri Lanka, St. Croix (US), St. John (US), St. Thomas (US), Südafrika, Südkorea, Taiwan, Thailand, Türkei, Ukraine, Uruguay, USA, Vereinigte Arabische Emirate, Weissrussland

Welt 2 Anguilla, Antigua und Barbuda, Aruba, Bangladesch, Barbados, Benin, Bermudas, Bolivien, Bonaire, Botswana, Britische Jungferninseln, Burkina Faso, Costa Rica, Curaçao, Dominica, Dominikanische Republik, El Salvador, Elfenbeinküste, Französisch-Guyana, Gabun, Grenada, Grönland, Guadeloupe (FR), Guatemala, Guinea, Guinea-Bissau, Guyana, Haiti, Honduras, Jamaika, Jordanien, Kaimaninseln, Kambodscha, Kamerun, Kap Verde, Kasachstan, Kirgisien, Kongo (Brazzaville), Kongo (Kinshasa), Laos, Madagaskar, Malawi, Martinique (FR), Mauritius, Mayotte (FR), Monserrat, Myanmar (Burma), Nicaragua, Niger, Nigeria, Oman, Pakistan, Panama, Papua-Neuguinea, Paraguay, Réunion (FR), Ruanda, Saba (NL), Sambia, Samoa, Senegal, Seychellen, Sierra Leone,St. Barthélemy (FR), St. Eustatius (NL), St. Kitts und Nevis, St. Lucia, St. Maarten (NL), St. Martin (FR), St. Vincent und die Grenadinen, Suriname, Swasiland, Tadschikistan, Tansania, Tonga, Trinidad und Tobago, Tschad, Tunesien, Turks und Caicos, Uganda, Usbekistan, Vanuatu, Venezuela

Rest der Welt Äquatorialguinea, Brunei, Gambia, Irak, Iran, Jemen, Lesotho, Libanon, Mauretanien, Mongolei, Mosambik, Namibia, Palästina, Sudan, Togo, Vietnam, Zentralafrikanische Republik

In folgenden Ländern ist die Datennutzung nur mit einem 10 MB Paket zu 99.90 möglich: Afghanistan, Angola, Äthiopien, Bahamas, Belize, Bhutan, Burundi, Dschibuti, Französisch-Polynesien, Guam, Kuba, Liberia, Libyen, Mali, Nepal, Neukaledonien, Osttimor, Simbabwe



Die Datenpakete der Swisscom im Vergleich zu Sunrise, Salt, M-Budget, Wingo, Coop Mobile und Salt

Bei vielen Anbietern sind Datenpakete für Roaming verfügbar. dschungelkompass hat eine aktuelle Übersicht mit den Datenpaketen der wichtigsten Anbietern erstellt:

Ein direkter Vergleich unter den Anbietern zeigt sich eher schwierig, da fast alle Pakete in ihren Volumen unterschiedlich sind. Bei 200 MB ist Swisscom mit CHF 9.90 günstiger als Salt mit CHF 15.- und Coop Mobile mit CHF 20.-. Mit 1 GB ist Swisscom mit CHF 29.90 gleich auf mit yallo, günstiger als Salt mit CHF 39.- und Sunrise CHF 49.- (2 GB-Paket). Bis zu den Paketen mit 1 GB Datenvolumen ist Swisscom am günstigsten.
Wenn z.B. 2 GB genutzt werden möchten und dafür zwei Datenpakete mit 1 GB gelöst werden, würden bei Swisscom die Kosten von CHF 59.80 anfallen. Bei Sunrise kostet das Paket mit 2 GB CHF 49.-, was günstiger ist. Mit zwei Datenpaketen würden bei Salt CHF 78.-, yallo CHF 60.-, M-Budget und Wingo CHF 90.- anfallen.






Neu: News immer sofort per Mail erhalten



Die neuesten Beiträge:



Jetzt alle Abos vergleichen und das günstigste Angebot finden:

Handy-Abo-Vergleich

Internet- und TV-Abo-Vergleich


Neu: News immer sofort per Mail erhalten
© 2012 - 2024 dschungelkompass gmbh Impressum / Kontakt AGB Datenschutz