hrk am 04.04.2022 07:56

UPC verlangt 1 CHF pro MMS

Vorsicht MMS-Nutzer! Bei UPC gibt es noch einen alten Gebührenzopf. UPC verlangt in ihren Flat-Abos doch tatsächlich immer noch einen Franken pro versendete MMS. Das ist leider nur in der detaillierten Tarifübersicht ersichtlich.







0 Antworten


Auf der Suche nach einem neuen Abo oder Prepaid?

Unser Tarifrechner hilft schnell weiter um alle Schweizer Handy-Abos und Prepaid-Angebote miteinander zu vergleichen:






Die 10 neusten Themen zum Bereich Handy-Abo


© 2012 - 2022 dschungelkompass gmbh Impressum / Kontakt AGB Datenschutz