Anzeige
02.07.2021

Die neuen Roaming-Tarife von Salt im 2021


Bei Salt gibt es ein paar Anpassungen bei den Roaming-Tarifen. Ab 10.7. gilt bei Gesprächen die Sekundentaktung. Neben neuen Datenpaketen mit Gültigkeit von 12 Monaten sollen die bisherigen bestehen bleiben.


Die Roaming-Datenpakete

Obwohl gemäss neuem Fernmeldegesetz Roaming-Datenpakete mit einer bestimmten Datenmenge 12 Monate gültig sein müssen, will Salt trotzdem an den bisherigen Paketen festhalten. Es ist zu vermuten, dass es noch Änderungen geben kann. Neu ist jedoch für jede Länder-Zone ein grosses Datenpaket mit der Gültigkeit von 12 Monaten hinzu gekommen. Auf der Webseite ist derzeit noch nichts aufgeschaltet, doch die Pressestelle hat uns folgende Tabelle mit den Datenpaketen ab 10.7. zugestellt:



Das neue 12-monatige Datenpaket für die EU enthält 10 GB und kostet CHF 99.95. Das 5 GB-Paket für die EU kostet neu CHF 49.95 anstatt 69.95. Neu hinzugekommen ist ein 2 GB-Paket für CHF 29.95, das weiterhin 30 Tage gültig sein soll. Dafür ist das kleinste Datenpaket für die EU mit 100 MB für CHF 4.95 nicht mehr erhältlich.
Ausserhalb der EU (Zonen C, D und E) kostet das 1 GB-Datenpaket neu CHF 149.95 anstatt 99.95. In dieser Zone soll auch ein neues Datenpaket mit 12-monatiger Gültigkeit hinzukommen. Es enthält 2 GB und kostet CHF 299.95.


Sekundentaktung

Bei Roaming-Gesprächen wird neu pro Sekunde abgerechnet, anstatt dass auf die nächste volle Minute aufgerundet wird. Dabei gilt wie bei den meisten anderen Anbietern, dass bei abgehenden Gesprächen mindestens die ersten 30 Sekunden verrechnet werden und pro Anruf auf die nächsten 10 Rappen gerundet wird. Eine Änderung der Gesprächstarife ist derzeit nicht geplant.

Weiterhin verfügbar sind die Gesprächsoptionen «Talk Europe & USA» für CHF 5.-/Monat und «Talk Rest of World» für CHF 15.-. Durch das Aktivieren erhält man günstigere Minutentarife oder SMS.


Kostenlimite für Roaming

Bei Salt gibt es zwei unterschiedliche Limite. Die eine bezieht sich auf die Datennutzung zum Standardtarif und die andere auf Anrufe, SMS und MMS. Bisher waren diese Limiten auf CHF 500.- voreingestellt gewesen. Neu können diese nachträglich unter «Mein Konto» abgeändert werden. Sie greift bei den variablen Kosten fürs Telefonieren oder für die Datennutzung zum Standardtarif. Die Gebühren für Datenpakete, -optionen oder Sprachoptionen sind von dieser Limite ausgeschlossen.


Tipp: Diese neuen Roaming-Tarife sind bereits im Tarifrechner und Roaming-Tool von dschungelkompass enthalten und können mit den täglich aktualisierten Aktionsangeboten verglichen werden.


Eine aktueller Vergleich, zu den neuen Tarifen findet sich hier:
Die neuen Roaming-Tarife von Sunrise, Salt, Swisscom und Co. im Vergleich

Hier geht es zum Sunrise









Neu: News immer sofort per Mail erhalten

Noch keine Kommentare





Die neuesten Beiträge:



Jetzt alle Abos vergleichen und das günstigste Angebot finden:

Handy-Abo-Vergleich

Internet- und TV-Abo-Vergleich


Neu: News immer sofort per Mail erhalten
© 2012 - 2024 dschungelkompass gmbh Impressum / Kontakt AGB Datenschutz